Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 6.0 von 6. 4 Stimme(n).
05.05.2010 Ralf Abbasi

Ahmadinejad interessiert an besseren Beziehungen zu den USA


Iran, Ahmadinejad, Obama

Ahmadinejad (l.) und Obama (r.), beide behaupten ihre Hand dem anderen ausgestreckt zu haben und dass der jeweils andere ihn nicht annahm.

Allgemein wird im Westen angenommen, dass der iranische Präsident Ahmadinejad nicht für bessere Beziehungen zu den Vereinigten Staaten wäre. Das stimmt nur bedingt. Der Iran ist nicht für bessere Beziehungen um jeden Preis. Das heißt, die nationalen Interessen Irans müssen bei einem "Grand Bargain" berücksichtigt werden.

Hier das neueste Interview Ahmadinejads mit New York Times (als Video).


Gerne können Sie den ersten Kommentar schreiben.




* Bitte haben Sie Verständnis, dass die Redaktion Beiträge editiert oder nicht freigibt mit dem Ziel einen moralischen Austausch zu gewährleisten.