Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 5.2 von 6. 15 Stimme(n).
25.05.2011 Katja Jung

Autobauer Iran-Khodro wird 35.000 Soren ELX und Runna produzieren


Soren ELX Interior

Soren ELX Interior

Teheran, 10. Mai (Press TV/Irananders) – Am Montag, den 09.05.2011, veröffentlichte der größte Autobauer im Nahen Osten, Iran Khodro (IKCO), in einer Pressemitteilung, dass 35.000 Stück der beiden neusten Produkte, Runna und Soren ELX, ab 2012 produziert werden sollen.

Im aktuellen iranischen Jahr (das iranische Jahr begann am 21.03.2011 und endet am 19.03.2012) sollen 15.000 Stück der neuen Limousine Runna und mehr als 20.000 Soren ELX-Limousinen produziert werden.

Runna und Soren ELX-Limousinen sind IKCO's neueste Produkte, die auch die internationalen Märkte erobern sollen. Runna erfüllt die erforderlichen Sicherheitsstandards für Fahrer und Beifahrer sowie die Europäische Sicherheitsnorm für Fußgänger, die ab 2012 verbindlich ist.

Der Soren ELX verfügt über ein moderneres Design, einen erhöhten Komfort, eine automatische Klimaanlage, elektrische Fensterheber und Seitenspiegel sowie neue ergonomische Sitze. Er hat einen Hubraum von 1.600 cm³ und ist auch mit einem Multiplex-System ausgestattet. Der Soren ELX hat erfolgreich verschiedene Sicherheitsprüfungen bestanden und wurde von internationalen Prüfstellen zugelassen.

IKCO kündigte an, dass im aktuellen iranischen Jahr die Gesamtproduktion rund 850.000 Autos erreichen wird - neun Prozent davon werden auf ausländischen Märkten verkauft.

IKCO wurde 1962 gegründet und erhielt beim 3. Internationalen Nanotechnologie-Festival im Jahr 2010 in Teheran eine Auszeichnung als führendes Unternehmen in der Nanobezogenen Kfz-Industrie.


Gerne können Sie den ersten Kommentar schreiben.




* Bitte haben Sie Verständnis, dass die Redaktion Beiträge editiert oder nicht freigibt mit dem Ziel einen moralischen Austausch zu gewährleisten.