Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 6.0 von 6. 3 Stimme(n).
24.05.2010 Ralf Abbasi

Golf-Kooperationsrat begrüßt Uran-Deal


Der iranische Gast Präsident Mahmud Ahmadinejad (r.) Hand in Hand mit dem saudischen König Abdullah (m.). Links der Sultan Kabus von Oman. Archivphoto von 2007 auf den Gipfeltreffen des Golf-Koorperationsrats in Doha.

Dschidda (IRNA) - Der Kooperationsrat des Persischen Golfes hat das Abkommen zwischen Iran, Brasilien und der Türkei über den Uranaustausch als einen positiven Schritt hin zur Lösung der iranischen Atomfrage bezeichnet. Laut IRNA veröffentlichten die Außenminister der sechs Mitgliedsstaaten des Kooperationsrates am Sonntagabend zum Abschluss ihrer 115. Sitzung in der saudischen Hafenstadt Dschidda eine Erklärung, in der sie eine friedliche Lösung der Atomfrage Irans unterstreichen.


Kai Mischo11-08-10

Ich finde es gut das der Osten zur Kooperation in der Lage ist,aber dies beinhaltet auch wieder Propaganda Material für den voreingenommenen Westen!

Dieser wird dies wohl als Startegische Bedrohung sehen,weil der nicht an Frieden glaubt,und seinen weg auch nicht im Fredlichen sinne bestreiet!er wird den Ganzen Golf als Feind betrachten weil Amerika Primitiv ist!






* Bitte haben Sie Verständnis, dass die Redaktion Beiträge editiert oder nicht freigibt mit dem Ziel einen moralischen Austausch zu gewährleisten.